1. – 7. Dezember 2018

Atelierturm

 

Abschlussausstellung

«ZWISCHEN»

 

Bei dieser Abschlussausstellung wird der ehemalige Feuerwehrturm mit Installation, Skulptur, Malerei und Highlineperformance ein letztes Mal bespielt.
Die Künstlerin Zeinab Serage wirkt seit drei Jahren im Atelierturm. Sie setzt sich mit dem Ende der Zwischennutzung auseinander und mit dem Mittelmeer, welches ihr Geburtsland Ägypten vom hieseigen Kontinent trennt. Der aus Kurdistan stammende Serdar Mutlu erzählt mit seiner Malerei von dem, was sich zwischen dort und hier abgespielt hat. Und Daniel Jakob zeigt mit seinen Fabelwesen aus Holz, dass das dazwischen auch verbinden kann.


Sa 1. Dez. 2018, 15 – 18 Uhr
So 2. Dez. 2018, 15 – 18 Uhr
Do 6. Dez. 2018, 17 – 20 Uhr
Fr 7. Dez. 2018, 17 – 20 Uhr
>>> Mit Lounge Bar im Turm

Finissage
Fr 7. Dez. ab 17 Uhr im Innanhof
Slackattack, spektakulärer Balanceakt in luftiger Höhe, zwischen Atelierturm und Postgebäude.

Eintritt frei, Kollekte

 



28. September – 8. November 2018

Fänschter 15ab

 

Wachsmalerei

 

Zeinab Serage bietet Einblick in ihr Schaffen und in eine Technik, welche sie in New York erlernt hat und hier weiterentwickelt. Die Wachsmalerei ist eine der ältesten Maltechniken der Welt. Trotzdem ist sie in Europa, im Gegensatz zu den USA, heute wenig bekannt.

 

Bei der Wachsmalerei (Englisch encaustic) wird eine Mischung aus Bienenwachs und Naturharz in heissem Zustand auf die Bildfläche aufgetragen. Der flüssige Wachs kann dabei mit Ölfarbe pigmentiert werden. Es werden verschiedene Schichten übereinander aufgetragen, jeweils wieder erhitzt (mit einem Heissluftföhn oder einem Bügeleisen) und so miteinander verbunden.

 

Die Bilder stehen zum Verkauf. Bei Interesse kontaktieren Sie zeinab@atelierturm.ch

 



21. Juni – 05. Juli 2018

ATELIERTURM

 

 

Portrait Nordquartier

Auftakt zur Ausstellungsreihe 2018

 

 

Gemeinsam portraitieren die drei Kunstschaffenden des Atelierturms in ihrer je eigenen gestalterischen Sprache das Nordquartier und eröffnen damit die darauffolgende Ausstellungsreihe im Off Space Schlauchturm. Dabei werden externe KünstlerInnen für eine gemeinsame Ausstellung eingeladen.

Zeinab Serage zeigt in diesem Rahmen Wachsmalereien mit Bildsujets aus dem Quartier. Bekannte Ecken und kleine Nischen werden neu beleuchtet und teilweise mit märchenhaften Szenen assoziiert. So hat sie von Mani Matters Nünitram, über Rapunzel bis zu Sprayereien am Randweg  alles in Wachs gegossen.



Logo: Lockedesign